Jan Wienold (Klasse 6) finished sein 1. Lizenzrennen (Straße) in Refrath

Seit vielen Jahren bereits findet das traditionelle Radrennen in Refrath an Christi Himmelfahrt statt. Angezogen von satten Prämien bereichern selbst Fahrer aus den Beneluxländern das Feld. Für den TSV starteten Julian Borresch, Linus Kubitzki und Jan Wienhold.

Am Montag den 17. April ging es wieder los. Mit 16 Kindern und Jugendlichen zum 5 tägigen ‘Aufwärmen‘ für die neue Saison in Kooperation mit dem WWG Bergneustadt und dem TSV Dieringhausen: Laufeinheiten, Radtouren, koordinatives Techniktraining auf dem Fahrrad und nicht zuletzt auch sogenannte Blackroll-Einheiten, die zur Entspannung und Regeneration der Muskulatur dienen.

Im schönen Sauerland bei frühlingshaften Temperaturen und mit Team Zelt konnte das 2. XCO Rennen im NRW Cup MTB starten. Die jungen Biker vom TSV Dieringhausen/WWG-Bergneustadt genossen unter Profi-Bedingungen ihr Rennen.

Nach den Osterferien startete erneut eine Pfandflaschenaktion am WWG.

Auch in diesem Jahr nahmen wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler des WWG am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil. Insgesamt 141 Teilnehmer/innen stellten sich den kniffligen Aufgaben des Wettbewerbs, bei dem deutschlandweit über 900.000 Teilnehmer aus etwa 10.900 Schulen teilnahmen.

Städt. Wüllenweber-Gymnasium | Am Wäcker 26 | 51702 Bergneustadt | Tel: 02261/789180 | Fax 02261/7891817 | Mail: info@gymnasium-bergneustadt.de | Letzte Aktualisierung: 13.12.2018